swiss-marathon

Das Projekt

Strecke 2007

"Fisch schwimmt, Vogel fliegt, Mensch läuft."

Emil Zátopek, tschechischer Leichtathlet und Olympiasieger

 

Zu Fuss durch die Schweiz zu laufen in sieben Tagen.

Als begeisterte Marathon- und Ultramarathonläufer die nicht um den halben Erdball fliegen möchten, um unvergessliche Läufe zu erleben haben wir uns für diesen Herbst ein ehrgeiziges Ziel gesetzt. Wir möchten die Schweiz in sieben Tagen zu Fuss durchqueren. Das sind 310 Kilometer und 6668 Höhenmeter.

Gestartet wird am 14. September am nördlichsten Punkt der Schweiz, dem Grenzstein 593 in Bargen (SH). Das Ziel erreichen wir am 20. September in Chiasso (TI) am Grenzstein 75B. Dabei wollen wir kein Wettrennen veranstalten, sondern einfach die Schweiz "Laufend erleben" und uns gemeinsam zum Durchhalten motivieren.